SIMULTANE MESSUNG VON TOC UND VOC MIT MESSGERÄTEN VON GRÖGER & OBST

Fachartikel im Online-Fachportal www.chemie.de, 03/2006

Simultane Messung von TOC und VOC mit Messgeräten von Gröger & Obst:
Möglichkeiten zur Modifikation von TOC-Standardgeräten

Die Bedeutung von TOC und VOC
Um den organischen Verschmutzungsgrad im Abwasserbereich feststellen zu können, werden solche analytischen Verfahren bevorzugt, die ohne größeren Aufwand ein brauchbares Analysenergebnis liefern. Dafür kommen Methoden zur Anwendung, die die Oxidierbarkeit der gesamten organischen Inhaltsstoffe erfassen, so genannte Summenparameter (z.B. TC, TOC, DOC, TIC, VOC). Sie spielen vor allem in der Wasseranalytik neben der Bestimmung der gelösten Einzelsubstanzen und physikalisch-chemischen Messgrößen eine große Rolle.

Zum Artikel (PDF)
Zurück zu NEWS & AKTUELLES
2017-10-23T12:34:18+00:00